Kupferkabel entwendet

Hellenthal-Dommersbach – Unbekannte Täter haben in der Zeit von Montag auf Dienstag (16.30 bis 5.30 Uhr) ein Tor aufgebrochen und diverse dahinter befindliche Kupferkabel entwendet.

Drei Kabeltrommeln wurden dabei vollständig zerstört. Der Lagerplatz wurde verwüstet. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel