Menu Home

Ladendieb entpuppt sich als Räuber

Euskirchen (ots) – Donnerstagmittag (13.05 Uhr) beobachtete ein Ladendetektiv zwei Männer beim Diebstahl von Parfümflaschen. Offensichtlich entfernten die beiden Männer die Diebstahlssicherungen und verließen danach das Geschäft an der Spiegelstraße. Der Detektiv verfolgte die Diebe und konnte auf der Mittelstraße einen der Männer festhalten. Er informierte die Polizei. Bei der Durchsuchung des 32-Jährigen ohne festen Wohnsitz konnte keine Tatbeute aufgefunden werden. Er gab jedoch den Diebstahl zu.

Hinweise auf den zweiten flüchtigen Tatverdächtigen gab er nur bedingt an. Bei der folgenden Personalienüberprüfung des 32-Jährigen wurde durch die Einsatzkräfte weiterhin festgestellt, dass es sich bei dem Dieb um einen Verdächtigen einer zurückliegenden Raubstraftat handelte. Er hatte in der vergangenen Woche seine Oma in ihrer Wohnung ausgeraubt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel