Menü Zuhause

Marihuana und Butterfly-Messer gefunden

Euskirchen (ots) – Einen guten Riecher bewiesen die Polizeibeamten bei einer Personenkontrolle am Freitag kurz vor Mitternacht in der Erftstraße.

Ein 19-Jähriger aus Euskirchen führte eine kleine Menge an Droge in zwei Tütchen mit sich. Dazu fanden die Beamten einen „Crusher“ und ein Butterfly-Messer. Das Führen eines solchen Messers ist verboten.

Jetzt erwartet den jungen Mann ein Strafverfahren wegen Drogenbesitzes und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Widerspruchslos händigte er alle verbotenen Gegenstände aus.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel