Menu Home

Mit Luftgewehr auf Passanten geschossen

Euskirchen-Kuchenheim (ots) – Samstagvormittag (10.35 Uhr) schoss ein 58-Jähriger mehrmals aus dem Fenster seiner Wohnung an der Carl-Koenen-Straße auf drei vor dem Gebäude stehende Passanten. Offensichtlich wurde keiner der drei Männer aus Kuchenheim getroffen. Aufgrund des Verhaltens des 58-Jährigen wurde die Wohnung nach der Tatwaffe durchsucht. Dabei konnten neben dem genutzten Luftgewehr noch mehrere Softairwaffen und eine Armbrust sichergestellt werden. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel