Menü Zuhause

Mit Motorrad verunglückt

Kall (ots) – Sonntagnachmittag (14.20 Uhr) befuhr ein 50-Jähriger aus Solingen mit seinem Krad die Landstraße 22 von Kall-Krekel nach Steinfeld. Als er mit seinem Motorrad nach rechts auf einen für den forstwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Verbindungsweg auffahren wollte rutschte er, auf im Einmündungsbereich liegenden Schotter, aus. Er kam zu Fall und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel