Menü Zuhause

Mit Pedelec gestürzt

Euskirchen (ots) – Als eine 64-Jährige aus Euskirchen Donnerstagnachmittag (15.20 Uhr) mit ihrem Pedelec auf ein Tankstellengelände an der Kölner Straße fahren wollte, stürzte sie.

Nach ersten Feststellungen war der Euskirchenerin beim Überfahren des abgesenkten Bordsteines das Vorderrad weggerutscht. Dadurch stürzte sie auf die Fahrbahn und verletzte sich.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel