Menü Zuhause

Offenbar Buttersäure in Bar frei gesetzt

Euskirchen (ots) – Samstagmorgen (7.30 Uhr) bemerkte die Betreiberin einer Bar an der Berliner Straße den Geruch von Buttersäure in ihrem Lokal. Als sie nach der Ursache für den Geruch suchte, bemerkte sie, dass am Terrassenaußenbereich der Lokalität eine Doppelsteckdose gestohlen wurde. Nach Aussage der Betreiberin hatten Gäste wegen der starken Geruchsentwicklung bereits das Lokal verlassen. Die Quelle des Gestankes konnte nicht lokalisiert werden. Es wurde eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Nötigung erstattet.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel