Menü Zuhause

Organisches Material brannte

Bad Münstereifel – Schönau (ots) – Sonntagmorgen (6.20 Uhr) bemerkte ein Zeitungsbote eine Rauchentwicklung an der Dorfstraße. Er informierte die Feuerwehr. Als diese Eintraf stellte sie fest, dass ein Haufen organischen Materials leicht schwelte. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer hatte dieser zuvor dieses Material verbrannt. Offenbar war das Feuer noch nicht völlig erloschen, so dass es zu einer neuerlichen Rauchentwicklung kam. Die Feuerwehr löschte den Bereich. Ein Schaden entstand nicht.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel