Menü Zuhause

Pkw-Unfall nach internistischem Vorfall

Zülpich-Niederelvenich (ots) – Montagmorgen (6.35 Uhr) befuhr ein 50-Jähriger aus Zülpich mit seinem Pkw die Landstraße 162 in Richtung Wichterich. Ein entgegen kommender Zeuge erkannte, wie das Fahrzeug des Verunfallten durch den Straßengraben rollierend auf ihn zukam. Er kümmerte sich um den bewusstlosen 50-Jährigen und informierte den Rettungsdienst. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein internistischer Vorfall unfallursächlich. Der Mann kam in ein Krankenhaus.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel