Menü Zuhause

Polizei sucht Zeugen nach Verfolgungsfahrt der Polizei

Zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2014 19:29 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Am Montag gegen 16.35 Uhr flüchtete ein
grauer Pkw Seat vom Bahnhof Bad Münstereifel über die Bundesstraße 51
in Richtung Eicherscheid. Im Verlauf der Verfolgung fuhr der Pkw mit
wesentlich überhöhter Geschwindigkeit. Er überholte an
unübersichtlichen Stellen und fuhr dabei in den Gegenverkehr. Andere
Fahrzeugführer mussten abbremsen und ausweichen, um Unfälle zu
vermeiden. Der verfolgende Streifenwagen konnte den Flüchtenden nicht
anhalten. Die Polizei bittet Betroffene und Zeugen, sich bei der
Polizei Euskirchen unter Telefon 02443 9880-461 oder 02251 799-0 zu
melden.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel