PressebildForsthausBleialfGroß

Prüm – Verkehrsunfall am Forsthaus Bleialf

UPDATE: 25. April 2023 08:51

Am Freitag, den 21.04.2023 ereignete sich an der Kreuzung L20 zur L17, beim “Forsthaus Bleialf”, gegen 17:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Ein 40 jähriger Fahrzeugführer, welcher von Brandscheid aus in Richtung Schwarzer Mann fahren wollte, dürfte die Kreuzung nicht wahrgenommen haben und durchfuhr diese mit unverminderter Geschwindigkeit. Die von rechts kommende Fahrzeugführerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem kreuzenden PKW.

Beide Fahrzeugführer wurden infolge der Kollision verletzt. Durch einen Ersthelfer wurden die Verletzten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreut. Anschließend wurden beide Verletzte in umliegende Krankenhäusern verbracht.

Zeugen des Verkehrsunfalls – insbesondere auch jener Ersthelfer –
werden gebeten sich bei der Polizei in Prüm (06551/9420, pipruem.dgl@polizei.rlp.de) zu melden.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell