Menü Zuhause

Radfahrer leichtverletzt

Zuletzt aktualisiert am 2. November 2014 22:32 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Samstag, 01.11.2014 gegen 14:15 Uhr befuhr
ein 75-jähriger Radfahrer aus Euskirchen mit seinem Fahrrad in
Euskirchen den Rüdesheimer Ring in Richtung Kommerner Straße. Als er
an einem am Fahrbahnrand stehendem PKW vorbeifuhr, öffnete der
55-jährige Fahrzeugführer die Fahrertür um auszusteigen. Dabei
übersah er offensichtlich den herannahenden Fahrradfahrer. Der
Radfahrer stieß gegen die Fahrertüre, kam zu Fall und zog sich
leichte Verletzungen zu. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel