Menü Zuhause

Radfahrer übersah Schlagloch

Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2021 22:01 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich-Wachendorf – Ein 63-Jähriger aus Zülpich befuhr am Mittwochabend 19 Uhr alleine mit seinem Fahrrad einen asphaltierten Feldweg zwischen Wachendorf und der Bruder-Klaus-Feldkapelle.

Hierbei übersah er ein Schlagloch und kam zu Fall. Er wurde dadurch schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel