Menü Zuhause

Radfahrer verletzt Fußgänger

Euskirchen (ots) – Am Donnerstag (11.20 Uhr) wurde auf der
Alleestraße eine 74-jährige Fußgängerin aus Euskirchen von einem
14-jährigen Radfahrer aus Euskirchen angefahren und verletzt. Die
Frau war auf dem Gehweg der Alleestraße unterwegs in Richtung
Bahnhof. Hinter ihr fuhr der Radfahrer. Als er die Frau überholen
wollte, streifte er sie am linken Bein, wobei sie sich eine
Schnittwunde zuzog. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel