Menü Zuhause

Randalierer auf Friedhof unterwegs

Euskirchen-Flamersheim (ots) – Montagmittag (12 Uhr) fiel einem 68-Jährigen auf dem Friedhof an der Taubenstraße auf, dass von einem betreuten Grab die Grableuchte abgerissen und zerstört wurde. Er informierte die Polizei. Weiter wurde festgestellt, dass auf insgesamt acht Gräber die Leuchten zerschlagen wurden. Es wurde Strafanzeige wegen Störung der Totenruhe erstattet.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel