Menu Home

Reparaturen an einer defekten Zuleitung am Schillerteich

Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 22:06 Uhr von Presse-Eifel

Auf Grund eines Rohrbruches wurde ab Montag den 03.05. der Wasserstand des Schillerteiches abgelassen. Dies war notwendig, um notwendige Reparaturen an der defekten Zuleitung zum Springbrunnen und Wasserfontänen schnellstmöglich durchzuführen. Am Mittwoch den 05.05 2021 konnten die Arbeiten erfolgreich ausgeführt werden, so dass der Schillerteich nun wieder, über einen Zulauf aus dem Mitbach, schnellstmöglich gefüllt wird.

Die Reparaturen waren notwendig, um dem Schillerteich als stehendes Gewässer über den Springbrunnen und Wasserfontäne Sauerstoff zuzuführen. Da der Schillerteich nur einen Zulauf über den Mitbach hat, ist gerade in den Sommermonaten eine Sauerstoffeintrag durch zusätzliche Verspudelung und Bewegung notwendig. Dies verhindert dann das sogenannte „Umkippen“ des Gewässers.“

Bildquellen:

  • Teich: Pixabay

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel