Menü Zuhause

Schwerverletzter Kradfahrer nach Verkehrsunfall

Mechernich (ots) – Am Samstag den 08.08.2020 kam es gegen 04:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L61 im Bereich Katzvey. Ersten Ermittlungen zu Folge befuhr ein 16 jähriger aus Euskirchen mit seinem Leichtkraftrad die L 61 von Mechernich kommend in Richtung Satzvey. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Motorrad ausgangs einer Rechtskurve von der Straße ab und stürzte in einen Straßengraben. Hier blieb er verletzt liegen. Der 16 jährige wurde mit schweren Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt. Der Sachschaden am Motorrad wird auf ca. 3000,-EUR geschätzt.

Bildquellen:

  • RTW (Symbolbild): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel