Steffeln – Verkehrsunfall mit Holztransporter

Am 09.01.2022 kam es gegen 09:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf einem Waldweg in Steffeln. Dabei befuhr ein beladener Langholztransporter die geschotterte Strecke, die wahrscheinlich aufgrund der vorangegangenen Regengüsse unter dem Gewicht des Aufliegers am Fahrbahnrand absackte.

Der Auflieger geriet aufgrund dessen in Schieflage, sodass das gesamte Gespann auf die rechte Seite umkippte. Der Fahrzeugführer wurde dabei schwer verletzt und wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Im Einsatz waren das DRK, die Feuerwehren Steffeln und Stadtkyll sowie die Polizei Prüm.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell