Menu Home

Streit endet im Krankenhaus

Hellenthal-Felser (ots) – Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr Donnerstagnachmittag (16.25 Uhr) ein 66-Jähriger mit seinem Fahrrad die Ortsdurchfahrt und bog in Sichtweite eines Zeugen in einen Feldweg ein. Der Zeuge erkannte, dass dem Radfahrer kurze Zeit später ein Fahrzeug folgte. Danach hörte er laute Schreie. Der Pkw kam wieder zurück ins Dorf gefahren. Einige Minuten später kam der Radfahrer mit einer Platzwunde am Kopf zurück in den Ort. Nach dessen Aussage hatte ihn der Autofahrer mit einem Stein beworfen. Es wurde eine entsprechende Strafanzeige gefertigt.

Bildquellen:

  • polizei_1jpg: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel