Menü Zuhause

Strohrundballen brannten

Nettersheim (ots) – 130 Strohrundballen gerieten am Donnerstag (23 Uhr) in Brand. Sie befanden sich auf einem Feld entlang der Landstraß 115. Die Feuerwehr löschte die Ballen. Da eine Selbstentzündung ausgeschlossen werden konnte, wird wegen Brandstiftung ermittelt. Der Schaden liegt im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel