Menü Zuhause

Stunt ging schief

Zuletzt aktualisiert am 21. September 2020 16:10 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Freitagnachmittag (15.30 Uhr) wollte ein 16- Jähriger aus Nettersheim mit seinem Moutainbike über einen 16 Zentimeter hohen Begrenzugsstein am Sittardweg springen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte gegen den geparkten Pkw eines 41- Jährigen aus Bad Münstereifel. Ein Rettungswagen brachte den Jungen in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel