Trier: Fund einer Leiche in einem Trierer Hotel

Bei der am 28.03.2022 in einem Trierer Hotel aufgefundenen weiblichen Leiche handelt es sich um eine 38-jährige ukrainische Staatsangehörige. Nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis ist die Frau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden.

  • Bild1
  • Bild2

Nach den bisherigen Ermittlungen ist von einer Beziehungstat auszugehen. Es besteht gegen einen mutmaßlich ukrainischen Staatsangehörigen der Verdacht, die Frau getötet zu haben. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hatten beide Personen am Samstag (26.03.2022) das Hotelzimmer in Trier bezogen. Der Aufenthalt des mutmaßlichen Täters ist zurzeit nicht bekannt.

Um die weiteren Ermittlungen nicht zu gefährden, können derzeit keine weiteren Auskünfte erteilt werden.

Bildquellen:

  • Bild1: Wolfgang S.