Menü Zuhause

Türschlüssel steckte

Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2014 17:41 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Im Rahmen der Aktionswoche „Riegel Vor“ führte
am Montag die Abteilung Prävention/Opferschutz der Polizei Euskirchen
eine Flyeraktion am Swisterberg und in Ottenheim durch. Es wurden 134
Haushalte aufgesucht und dabei 52 Bürgergespräche geführt. In einem
Fall trauten die Beamten ihren Augen nicht, als sie feststellten,
dass auf einer Haustüre in Ottenheim der Schlüssel von außen steckte.
Auf Befragen der Bewohnerin gab diese an, dass sie den Schlüssel
immer außen stecken lasse. Mit ihr führten die Beamten ein intensives
Aufklärungsgespräch.

Bildquellen:

  • Achtung: Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel