Menu Home

Über die Kommerner Straße gerast

Euskirchen (ots) – Samstagnacht gegen 04.30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung ein Nissan auf, der mit geschätzten 100 km/h auf der Kommerner Straße einen PKW überholte. Dann bog er auf den Basingstoke Ring in Richtung Münstereifeler Straße ab. Hier fuhr er genauso schnell weiter. Die Polizei fuhr dem Wagen nach und gab Anhaltezeichen. Diese befolgte der 21 jährige Frechener an der Münstereifeler Straße. Die Beamten bemerkten Alkoholgeruch in der Atemluft. Der Test bestätigte den Konsum alkoholischer Getränke und ergab einen Wert von 1,5 Promille. Gleichzeitig bemerkten die Uniformierten, dass es im Fahrzeug Nach Cannabis roch. Die Durchsuchung brachte eine geringe Menge der Droge hervor. In den Räumen der Polizeiwache Euskirchen bedrohte er die Polizeibeamten und den Arzt. Jetzt erwarten ihn diverse Strafverfahren. Zudem musste er den Führerschein abgeben.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel