Menu Home

Über Rot gefahren

Zuletzt aktualisiert am 28. Mai 2021 22:35 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen – Eine 33-Jährige aus Weilerswist befuhr am heutigen Freitagmorgen (8.55 Uhr) mit ihrem Pkw die Landstraße 194 in Richtung Euskirchen.

An der Kreuzung (Ehrlenhof) zur Landstraße 182 überfuhr die Frau die rot leuchtende Ampel und kollidierte mit einem 61-Jährigen aus Euskirchen zusammen.

Er befuhr die Landstraße 182 in Richtung Großbüllesheim. Die Frau verletzte sich leicht, der Mann schwer.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel