Uersfeld – Seltsamer Sachverhalt aufgenommen

Die Beamt*innen der Polizeiinspektion Daun haben in ihrem dienstlichen Leben ja bereits einiges gesehen und erlebt, aber den vorliegenden Sachverhalt konnten sie sich beim besten Willen zunächst nicht erklären.

Am 07.01.2023 gegen 07:00 Uhr erhielten sie von einem Anwohner der Bergstraße in Uersfeld die Mitteilung, dass dort über einem herausgehobenen Gullydeckel in der Straßenrinne ein Klappstuhl stehe, auf welchem sich ein Bilderrahmen und Bargeld befinde.

Die Beamt*innen nahmen den Sachverhalt vor Ort auf und stellten diesen wie beschrieben fest.

Es ergaben sich vor Ort zunächst keine Hinweise auf den möglichen Eigentümer der nunmehr sichergestellten Gegenstände, geschweige denn eine halbwegs sinnvolle Ereignisvariante zur Sachverhaltsentstehung.

Jegliche Hinweise zum Sachverhalt dürfen daher an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 96260 erbeten werden

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell