Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Kradfahrerin

Euskirchen (ots) – Am Freitag, den 25.09.2020, um 23.48 Uhr befuhr eine 24-jährige Frau aus Euskirchen mit ihrem Pkw den Rüdesheimer Ring in Fahrtrichtung Kommerner Straße und beabsichtigte nach links auf die Stettiner Str. aubzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr eine 16-jährige Leichtkraftradfahrerin, ebenfalls aus Euskirchen, den Rüdesheimer Ring in entgegengesetzter Richtung. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des Leichtkraftrads kam zu Fall und verletzte sich schwer. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Bildquellen:

  • RTW (Symbolbild): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel