Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit Verletzten

Euskirchen (ots) – Samstagabend (18.25 Uhr) befuhr eine 32-Jährige aus Euskirchen mit ihrem Pkw den Rüdesheimer Ring von der Frauenberger Straße kommend. Im Fahrzeug befanden sich noch ihre beiden Kinder im Alter von fünf Jahren und fünf Monaten. In einer Linkskurve verlor die junge Mutter die Kontrolle über ihren Pkw und prallte rechtsseitig in einen geparkten Pkw. In diesem befanden sich zwei Frauen im Alter von 44 und 48 Jahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug der 48-jährigen Euskirchenerin gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug geschoben. An diesem Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Die 48-jährige Fahrzeughalterin wurde durch den Aufprall verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die 32-Jährige sowie ihre beiden Kinder blieben unverletzt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel