Menü Zuhause

Volltrunkenen Randalierer in Gewahrsam genommen

Euskirchen (ots) – Am frühen Samstagmorgen (5.39 Uhr) wurde der Polizei ein Randalierer auf dem Parkplatz eines Marktes an der Gansweide gemeldet. Der 41-Jährige aus Zülpich wurde angetroffen und zur Ruhe ermahnt. Der Zülpicher kam einem erteilten Platzverweis zunächst nach.

Kurze Zeit später wurde ein Randalierer auf der Wilhelmstraße gemeldet. Die informierte Polizeistreife erkannte den gleichen Verursacher wie kurz zuvor. Nun konnte der Mann durch die Polizei nicht mehr beruhigt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille.

Zur Ausnüchterung wurde der Zülpicher in Gewahrsam genommen. Ermittlungen ergaben, dass er im Verlauf des vorherigen Tages als Verursacher einer häuslichen Gewalt auffällig geworden war.

Bildquellen:

  • Pol-Hand / Festnahme: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel