Menu Home

Wegen Ablenkung Unfall verursacht

Euskirchen-Großbüllesheim (ots) – Offenbar, weil einem 30-Jährigen aus Merseburg ein technisches Gerät auf den Boden seines Lieferfahrzeuges fiel, kam er von der Straße ab. Der 30-Jährige war Donnerstagvormittag (11.45 Uhr) auf dem Schneppenheimer unterwegs. Nach eigenen Angaben rutschte ihm während der Fahrt ein Scanner in den Fußraum. Als er sich während seiner Weiterfahrt danach bückte, geriet er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Findling. Durch den Aufprall lösten alle Airbags aus. Ein Rettungswagen brachte den Merseburger in ein Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel