Menü Zuhause

Wegen Dopinghandels festgenommen

Euskirchen / Zülpich (ots) – In den frühen Morgenstunden des Freitags haben Fahnder der Kriminalpolizei Euskirchen aufgrund Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts München zeitgleich zwei Wohnungen im Stadtgebiet Zülpich und Euskirchen vollstreckt.

Im Zülpicher Raum konnten die Ermittler einen Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts München gegen einen 58-jährigen Mann vollstrecken.

Gegen den Mann wird wegen des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz, hier dem illegalen Handel mit Dopingmitteln, vorgeworfen.

Wegen eines gleichen Delikts hatte er erst vor 14 Tagen seine Haftstrafe beendet.

Der Mann wurde noch heute einem Haftrichter vorgeführt.

Bildquellen:

  • Handschellen (Symbolbild): OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel