Menü Zuhause

Wurzelwerk in Brand gesetzt

Weilerswist (ots) – Zur Löschung eines Kleinstbrandes rückte Samstagmorgen (8.30 Uhr) die Feuerwehr in Weilerswist aus. Unbekannte hatten Wurzelwerk eines kleinen Walstückes an der Erft, unmittelbar an einem Wanderweg, in Brand gesetzt. Unterstützt durch vorherige Regenfälle konnte die Feuerwehr das Feuer umgehend löschen.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel