Zülpich: Brand im Dachgeschoss

In der Nacht zum heutigen Montag (1.27 Uhr) hat eine unbewohnte Wohnung im Dachgeschoss in der Münsterstraße gebrannt – die Ursache ist unklar.

Der Brand griff dann auch auf das Dach eines benachbarten Hauses über. Vier Bewohner wurden anderweitig untergebracht.

Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wurden keine Personen verletzt.

Bildquellen:

  • Brand: Bene L.