Menü Zuhause

Zusammenstoß mit Rehwild

Zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2021 22:12 Uhr von Presse-Eifel

Hellenthal-Udenbreth – Ein 53-Jähriger aus Hellenthal befuhr mit seinem Krad am Sonntag (15.30 Uhr) die Landstraße 110, als ein Stück Rehwild die Fahrbahn kreuzte.

Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge der Mann zu Boden stürzte und sich schwer verletzte.

Bildquellen:

  • Rehwild: Pixabay

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel