Menu Home

16-Jähriger Rollerfahrer nach Fahrfehler verletzt

Zuletzt aktualisiert am 11. August 2015 11:28 Uhr von Presse-Eifel

53919 Weilerswist (ots) – Montagmittag befuhr ein 16-Jähriger aus
Weilerswist mit seinem Roller die Grabenstraße und wollte in den
Hellweg abbiegen. Nach eigenen Angaben hatte er bei seinem
Abbiegevorgang die Bremse betätigt. Dadurch sein er weggerutscht und
zu Fall gekommen. Ein Rettungswagen brachte den 16-Jährigen in ein
Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel