Menü Zuhause

21-Jährige nach Alleinunfall ins Krankenhaus

Zuletzt aktualisiert am 10. Juli 2014 14:44 Uhr von Presse-Eifel

Dahlem (ots) – Am frühen Donnerstagmorgen (00.03 Uhr) befuhr eine
21-Jährige aus Baustert die Bundesstraße 51 von Dahlem nach Trier.
Kurz vor der Ausfahrt nach Baasem verlor sie die Kontrolle über ihren
Pkw und prallte in einer lang gezogenen Linkskurve zuerst in die
Mittelleitplanke, dann über beide eigenen Fahrspuren am Straßenrand
gegen einen Baum. Die 21-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel