Menü Zuhause

Alleinunfall auf der B56 bei Ülpenich

Zuletzt aktualisiert am 31. August 2021 03:15 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich-Ülpenich – Am Sonntagmorgen (09:31 Uhr) befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Zülpich die B56 von Dürscheven in Richtung Ülpenich.

  • DSC 0706
  • DSC 0716
  • DSC 0714
  • DSC 0715
  • DSC 0707
  • DSC 0708
  • DSC 0709
  • DSC 0712
  • DSC 0711
  • DSC 0713
  • DSC 0717
  • DSC 0720
  • DSC 0722
  • DSC 0723
  • DSC 0725
  • DSC 0721
  • DSC 0724
  • DSC 0727
  • DSC 0728
  • DSC 0726

Aus ungeklärter Ursache kam der junge Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum.

Der junge Fahrer wurde durch die Feuerwehr mittels hydraulischem Spreizer und Zange aus dem Pkw befreit. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der verletzte Mann in ein Krankenhaus verbracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel