Menü Zuhause

Drei Tatverdächtige nach Sachbeschädigungen an mehreren PKW ermittelt

Zuletzt aktualisiert am 3. April 2016 14:41 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden
in der Walramstraße und auf dem Dominikanerinnenplatz an mindestens
sieben PKW Sachbeschädigungen begangen. Dabei traten die Täter
vornehmlich die Außenspiegel ab. Zusätzlich wurde eine Seitenscheibe
eingeschlagen und Kratzer im Lack eines Fahrzeugs verursacht. Als
tatverdächtig konnten von der Polizei drei junge Männer (17 Jahre und
zwei 18 Jahre alt) aus Euskirchen in Tatortnähe ermittelt werden.
Zeugen, die im Zusammenhang mit den Vandalismusdelikten ebenfalls
Beobachtungen gemacht haben oder weitere, noch nicht bekannte
Geschädigte, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der
Rufnummer: 02251 – 7990 zu melden.

Bildquellen:

  • Pol-Hand / Festnahme: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel