Menü Zuhause

Drei Verletzte nach Unfall

Mechernich-Kommern (ots) – Samstagnachmittag (15.41 Uhr) befuhr eine 29- jährige Kölnerin mit ihrem Pkw die Bundesstraße 266 von Firmenich nach Roggendorf. Aufgrund der Verkehrslage musste sie ihren Pkw an der Einmündung der Toni-Steingass-Straße zum völligen Stillstand abbremsen. Dies erkannte ein ihr folgender 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Münstereifel zu spät. Er fuhr auf das Fahrzeug der Kölnerin auf. Er und seine beiden Münstereifeler Mitfahrerinnen im Alter von 22 und 29 Jahren verletzten sich. Rettungswagen brachten sie in Krankenhäuser.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel