Menu Home

Feldscheune abgebrannt

Zuletzt aktualisiert am 23. September 2015 13:24 Uhr von Presse-Eifel

53894 Mechernich (ots) – Mittwochmorgen (06.48 Uhr) wurde der
Brand einer Feldscheune an der Gemünder Straße gemeldet. Bei
Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei brannte eine 40 Meter lange
Halle in voller Ausdehnung. In der Halle lagerten landwirtschaftliche
Geräte sowie auch mehrere Strohballen. Da die Halle nicht mehr zu
retten war, wurde sie kontrolliert abbrennen gelassen. Nach Aussage
eines Pächters war dieser noch um 06.30 Uhr in der Halle und konnte
nichts Verdächtiges feststellen. Da auch Brandstiftung nicht
ausgeschlossen werden kann, wurde der Brandort beschlagnahmt. Die
Polizei ermittelt nun hinsichtlich der Brandursache.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel