Menü Zuhause

GRÜNE Landtagsfraktion vor Ort: Freifunk – WLAN für alle

Zuletzt aktualisiert am 13. August 2015 11:51 Uhr von Presse-Eifel

Im Rahmen der Aktion „GRÜNE Landtagsfraktion vor Ort: Freifunk – WLAN für alle ohne Überwachung und Abzocke“ wird die GRÜNE Landtagsabgeordnete Gudrun Zentis am 14. August um 17.00 Uhr gemeinsam mit Hans-Werner Ignatowitz (Landratskandidat) und Wilfried Gierden, Sprecher der GRÜNEN im Kreis Euskirchen, nach einem fachlichen Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern der lokalen Freifunk-Initiative einen Freifunk-Router in der Kreisgeschäftsstelle von Bündnis 90/Die Grünen (Viktoriastraße 5, Euskirchen) aufstellen.

Hierzu erklärt Gudrun Zentis MdL:

„Digitale Teilhabe ist die zentrale Gerechtigkeitsfrage unserer Zeit. Als freies Bürgernetz bietet Freifunk beste Möglichkeiten, vielen Menschen einen freien und kostenlosen Zugang zum Internet zu ermöglichen. Ein freier Zugang zum Internet bietet hier bei uns in Euskirchen Vorteile für alle: Die Bürgerinnen und Bürger können elektronische Dienstleistungen – auch die der Stadt und des Kreises – direkt in Anspruch nehmen, der Einzelhandel besser über seine Angebote informieren und auch der touristische Wert unserer Stadt wird weiter gesteigert.“

Wir GRÜNE im Kreis Euskirchen wollen unseren Beitrag zur digitalen Teilhabe leisten. Wir werden daher in unserer Kreisgeschäftsstelle einen sogenannten Freifunk-Router aufstellen. Wir hoffen, dass sich diesem
Beispiel viele Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende anschließen, sodass wir bald ein großes offenes Bürgernetz in Euskirchen haben.

Bildquellen:

  • die_gruenen: Bundesverband von Bündnis 90/Die Grünen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel