Menu Home

In Geschäft eingebrochen

53925 Kall (ots) – Freitagmorgen (02.16 Uhr) wurde die Polizei
über einen Einbruch in ein Geschäft am Siemensring in Kenntnis
gesetzt. Bei deren Eintreffen stellten die Polizeibeamten ein
aufgehebeltes Gitter an einem Bürofenster fest. Die Diebe hatten
dieses Gitter entfernt und das dahinter liegende Fenster aufgehebelt.
Der angrenzende Raum wurde durchsucht, jedoch machten die Diebe keine
Beute.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel