Menu Home

In Schützenhaus eingebrochen

Kall-Wahlen (ots) – Montagabend fiel einem Vereinsmitglied bei der Nutzung der Liegenschaft der Einbruch ins Gebäude auf. Seit dem 15.11.2020, 18 Uhr, hatten Unbekannte das Anwesen betreten und mehrere Türen des Schützenhauses aufgebrochen und alle Räume sowie Schränke durchsucht. Aufgefundene Sportbögen mit Pfeilen nahmen die Diebe mit.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel