Menü Zuhause

Kind mit Rad verunglückt

Zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2016 14:04 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Donnerstagnachmittag (16.00 Uhr) befuhr
ein 30-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Roitzheimer Straße
vom Eifelring zur Landstraße 194. Neben ihm in gleicher Richtung fuhr
auf einer Fuß-Radwegkombination ein 11-jähriges Kind mit seinem Rad.
Plötzlich und unerwartet fuhr der 11-Jährige über einen abgesenkten
Bordstein auf die Fahrbahn. Da sich der Pkw des 30-Jährigen zu diesem
Zeitpunkt auf gleicher Höhe befand, prallte der Junge mit seinem Rad
seitlich gegen den Pkw. Durch die Berührung stürzte der Junge auf die
Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Jungen in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel