Menü Zuhause

Kradfahrer fährt auf Pkw auf und verletzt sich

Euskirchen-Euenheim (ots) – Am Freitag (16.48 Uhr) prallte ein
17-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Kraftrad auf der Kommerner
Straße auf einen Pkw. Er war stadtauswärts unterwegs und fuhr hinter
dem Pkw eines 18-Jährigen aus Zülpich. Als dieser verkehrsbedingt
bremsen musste, erkannte der Kradfahrer dies zu spät. Er konnte nicht
mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Heck des Pkw. Dabei
wurde er auf die Fahrbahn geschleudert, wobei er sich verletzte. Er
wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel