Menu Home

Küchenbrand

Zuletzt aktualisiert am 12. April 2015 13:27 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich-Eiserfey (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag
kam es in einem Einfamilienhaus in Mechernich-Eiserfey zu einem
Küchenbrand. Gegen 02:50 Uhr wurde der Bewohner eines
Einfamilienhauses durch einen lauten Knall geweckt. Bei der Nachschau
stellte der Geschädigte fest, dass ein in der Küche befindlicher
Wasserkocher Feuer gefangen hatte. Dem Geschädigten gelang es, den
Brand mit Wasser zu löschen. Die Küche wurde durch die
Hitzeentwicklung und die Rußanhaftungen beschädigt. Der Bewohner
blieb unverletzt, erste Erkenntnisse lassen auf einen technischen
Defekt am Wasserkocher schließen.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel