Mechernich: Pkw kollidierte mit Hauswand

Mechernich – Gestern Abend gegen 22.20 Uhr kam ein 24-jähriger Mann in Mechernich-Vussem vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Hauswand. Der junge Mann aus dem Münsterland stand unter Alkoholeinfluss.

  • 22 02 25 01 39 28 1502
  • 22 02 25 01 39 28 1501
  • 22 02 25 01 39 27 1500

Seine 38-jährige Beifahrerin aus Mechernich und er wurden durch die Kollision dabei schwer verletzt. Sie kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der PKW sichergestellt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an.