Menü Zuhause

Mit Fahrrad schwer gestürzt

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2015 17:08 Uhr von Presse-Eifel

53945 Blankenheim (ots) – Sonntagabend (18.08 Uhr) befuhr ein
61-Jähriger aus Bottrop mit seinem Pedelec die Kreisstraße 41 und bog
auf den Ahrtalradweg auf. Um sich seiner Strecke sicher zu sein,
wendete der 61-Jährige in der Steigung um sich am Beginn des Radweges
noch einmal aufgrund der dortigen Beschilderung über seine
Fahrtstrecke zu informieren. Als er dann wiederum wendete um zu
seiner, ebenfalls mit einem Pedelec fahrende, Ehefrau zu gelangen,
stürzte der 61 Jährige. Aufgrund des Sturzes konnte der 61-Jährige
sich nicht mehr bewegen. Hinzu gerufene Rettungsmittel brachten den
Bottroper in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel