Menü Zuhause

Mit Gasbrenner Thujahecke in Brand gesetzt

Zuletzt aktualisiert am 3. Juni 2014 11:20 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Montagnachmittag (17.45 Uhr) entfernte ein
Hauseigentümer mit einem Gasbrenner Gras aus seinem Einfahrtsbereich
an der Straße „Auf dem Rübenstück“. Plötzlich informierte ihn ein
Nachbar über ein Feuer in seiner Thujahecke. Dieser nahm seinen
Feuerlöscher und löschte damit die Hecke des Nachbarn. Aus
Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Glutnestern wurde noch die
Feuerwehr informiert.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel