Menü Zuhause

Pkw Aufbrecher gefasst

Zuletzt aktualisiert am 2. Dezember 2016 13:53 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Seit dem letzten Wochenende wurden
insgesamt 15 Pkw Aufbrüche bei der Polizei gemeldet. Überwiegend war
der Innenstadtbereich Ziel dieser Straftaten. Durch einen „Wachsamen
Nachbar“ wurde die Polizei über eine Person in Kenntnis gesetzt,
welche auf der Jakobstraße auffällig in dort geparkte Pkw schaute.
Die hinzu gerufene Streifenwagen-besatzung konnte tatsächlich auf der
Jakobstraße einen Mann feststellen. Als dieser erkannte, dass er
kontrolliert werden sollte, flüchtete er. Nach einer Verfolgung
konnte er durch die einschreitenden Polizeibeamten eingeholt und
festgenommen werden. Bei dem 17-Jährigen aus Euskirchen wurden, aus
kurz zuvor begangenen Pkw- Aufbrüchen, diverse Beutestücke
sichergestellt. Außerdem führte er offenbar zur Ausführung seiner
Taten einen Nothammer mit. Der 17-Jährige wird zurzeit zu den
Vorwürfen vernommen.

Bildquellen:

  • Handschellen (Symbolbild): OTS

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel